Hundezucht

10 Dinge die Sie über Teacup Pudel wissen müssen

Teacup-Pudel-welpe

Teacup Pudel erobern mit ihrem bezaubernden Aussehen die Herzen des Landes.

Ein Teacup Pudel ist die kleinste Variante des Pudels, da er kleiner als der Zwergpudel ist. Dieser kleine Pudel ist eine inoffizielle Pudelkategorie, die jedoch aufgrund des Trends, kleinere Hunde als Haustiere zu halten, immer beliebter wird.

Diese Welpen müssen jedoch mit äußerster Sorgfalt behandelt werden – ihre kleinen Körper machen sie sehr anfällig für Knochenbrüche

Während die meisten Menschen von einem „Teetassenpudel“ gehört haben, gibt es viele Dinge, die die Menschen über diese Rasse nicht wissen. Hier sind zehn interessante Fakten über den Teacup Pudel.

1. Es hat mehrere andere Namen

Während diese Rasse eher als Teacup Pudel (engl. natürlich tea cup poodle) bekannt ist, ist dies nicht der einzige Name für diesen kleinen Vierbeiner. Die Spielzeugrasse wird auch als Pocket Pudel, französischer Pudel, Teetassenpudel, Barbone, Chien Canne und als Caniche, bezeichnet.

2. Sie sind kleiner als 25 cm

Es ist seine Größe, die den Teacup Pudel von einem Spielzeugpudel oder Mini-Pudel unterscheidet, da er weniger als 23 cm groß wird. Im Allgemeinen wiegen sie auch nicht mehr als 2,5 Kilo.

Da es sich jedoch um eine inoffizielle Rasse handelt, gibt es keine universellen Standards für Gewicht und Größe.

Ihr Hund ist krank und Sie glauben Sie brauchen Hilfe? Jetzt Online Tierarzt mit Soforthilfe ausprobieren!

3. Sie sind nur einfarbig erhältlich

Teacup Pudel werden niemals gestromt, gemustert, gefleckt oder markiert, da sie nur in Volltonfarben erhältlich sind. Diese Farben umfassen Schwarz, Silber, Blau, Grau, Rot, Creme, Aprikose, Braun, Weiß und Café-au-lait.

4. Sie sind eine gute Wahl für das Wohnen in einer Wohnung

Obwohl sie einen täglichen Spaziergang brauchen, kann ein Teacup Pudel gut mit dem Leben in der Wohnung umgehen. Sie sind lebhafte Hunde und werden dabei sehr aktiv in der Wohnung ihren Alltag verbringen.

Sie benötigen jedoch keinen großen Garten oder viel zusätzliche Übung. Wenn Sie nur Zeit damit verbringen, mit Ihrem Pudel zu spielen, erhalten Sie die nötige Aktivität.

5. Einige Teacup Pudel sind angedockt

Einige Teacup Pudelbesitzer entscheiden sich dafür, ihre Schwänze anzudocken zu lassen. Während dies im Ausland relativ häufig ist, ist es unwahrscheinlich, dass Teetassenpudel aus heimischer Zucht einen angedockten Schwanz haben.

Dies liegt daran, dass dieses Verfahren jetzt illegal ist und in Europa als grausam angesehen wird.

6. Sie führen gerne das Rudel an

So klein sie auch sind, Teacup Pudel neigen zur Dominanz und wollen der Anführer eines Rudels sein. Wenn Sie sich für diese Rasse entscheiden, ist es wichtig, dass Sie sich von Anfang an als Rudelführer etablieren.

Andernfalls beginnt der Hund zu glauben, dass er Ihnen überlegen ist, und dies kann zu Verhaltensproblemen führen, die später nur schwer zu bewältigen sind.

7. Sie brauchen Gesellschaft

Teacup Pudel sind gesellige Hunde. Sie verbringen gerne Zeit mit Menschen und sind sogar gerne mit anderen Tieren zusammen. Dieses Bedürfnis nach Gesellschaft bedeutet, dass sie nicht gerne allein gelassen werden.

Lange Zeit allein im Haus kann zu Angstzuständen und Verhaltensproblemen führen, die mit Stress verbunden sind. Daher ist diese Rasse nicht die beste Option, wenn Sie lange arbeiten und den größten Teil des Tages nicht zu Hause sind.

8. Sie sind leicht zu trainieren

Pudel gehören zu den intelligentesten Hunderassen und können schnell neue Dinge lernen. Dies bedeutet, dass sie sehr einfach zu trainieren sind. Dies ist ein Vorteil, auch bei der Erziehung wenn Sie nur wenig Zeit für das Training haben oder wenn Sie zum ersten Mal einen Hund trainieren.

9. Es wird nur in einem Rassenregister anerkannt

Die meisten Rassenregister auf der ganzen Welt erkennen den Teacup Pudel nicht als separate Rasse zum Zwergpudel an.

10. Mit der Rasse sind einige gesundheitliche Probleme verbunden

Wie bei allen Rassen gibt es einige gesundheitliche Probleme, für die der Teacup Pudel anfällig ist. Eines der häufigsten Probleme sind Allergien, daher müssen die meisten Teacup Pudel eine strenge Diät einhalten.

Andere Probleme, die mit dieser Rasse verbunden sind, umfassen Epilepsie, Diabetes, Herzprobleme, Kniekehlen und fortschreitende Netzhautatrophie.

Darüber hinaus müssen sie aufgrund ihrer geringen Größe sorgfältig behandelt werden, da bei dieser Rasse häufig Frakturen auftreten. Trotz dieser Probleme kann ein gesunder Teacup Pudel erstaunliche 15 Jahre alt werden.

teacup-pudelVor- und Nachteile eines Tea Cup Pudels

Positives:

  • Sehr liebevoll und treu
  • Hypoallergen
  • Minimale Trainingsanforderungen
  • Geeignet für das Wohnungsleben
  • Hochintelligent

Negatives:

  • Teuer in der Anschaffung
  • Kann hartnäckig sein
  • Viel Pflege nötig
  • Kleine Größe macht sie sehr zerbrechlich
  • Kann an vielen Krankheiten leiden

 

Kleiner Pudel Welpen – Handgefertigtes Stofftier im Vintage Stil

Details

Ist ein Teacup Pudel ein guter Familienhund?

Teacup Pudel sind nur ein guter Familienhund für ältere Familien. Jüngere Kinder können für diese nervösen Welpen oft zu chaotisch sein – auch kleine Kinder können nicht genau verstehen, wie viel Vorsicht bei diesen winzigen Welpen geboten ist. Also bitte bei Kleinkinden keine Mini-Hunde im Haushalt halten!

Pflege eines Teacup Pudel

Die Pflege ist wahrscheinlich der komplexeste Aspekt dieser entzückenden Hunde.

Sie haben die gleichen lockigen, mittellangen, dicken Mäntel wie normale Pudel. Der Vorteil dieser federnden Locken ist, dass sie sich nicht ablösen – aber das bedeutet nicht, dass es einfach ist, sich um ihr Fell zu kümmern.

Sie sollten jeden Tag gebürstet werden

Ihre engen Locken können leicht verfilzt oder sich verheddern. Daher ist es wichtig, dass Sie sie häufig bürsten, um abgestorbene Haare aus ihrer Haarbracht zu entfernen.

Da sie kleine Locken haben, können Sie sie nicht genau so bürsten wie andere Hunderassen. Es wird empfohlen, dass Sie das Haar vor dem Bürsten mit einer Sprühflasche benetzen, um Schmerzen für Ihren zerbrechlichen Welpen zu vermeiden und das Bürsten zu erleichtern.

Schließlich besteht der letzte Teil ihrer umfangreichen Pflege darin, ihre Tränenflecken zu überwachen. Es ist sehr häufig, braune Gunkel unter dem inneren Augenwinkel zu sehen. Um Tränenflecken zu reduzieren, können Sie einen Tränenfleckentferner kaufen.

Bestseller - Entfernt von Schmutz und Tränenflecken bei Hundengünstig kaufen
  • VET´S BEST EYE WIPES für Hunde...
  • Sicher, schnell und einfach in der...
  • Packung enthält 100 feuchte runde...
  • Enthält natürliche Zutaten wie...

Fütterung und Ernährung

Diese kleinen Jungs können schnell ein bisschen fett werden. Um einen übergewichtigen Welpen zu vermeiden, füttern Sie ihn täglich nur mit einer halben Tasse Trockenfutter. Verteilt auf mehrmaliges Füttern,um zu vermeiden, dass Ihr Freund einen niedrigen Blutzucker entwickelt.

Jede Art von Futter (nass oder trocken) funktioniert, aber es ist am besten, hochwertiges Hundefutter zu kaufen, das speziell für kleine Hunderassen hergestellt wurde.

Dies hilft, die zusätzlichen Pfunde von Ihrem Welpen fernzuhalten. Es ist auch wichtig, ein proteinreiches Lebensmittel zu kaufen, um Ihrem Miniatur-Teacup Pudel die Energie zu geben, die er benötigt, um seine spielerische Persönlichkeit zu bewahren.

Vermeiden Sie es, sie mit menschlichen Abfällen zu füttern, da dies schnell zu Fettleibigkeit führen kann.

Krankheiten die auftreten können

Leider können diese schönen Welpen an vielen Krankheiten leiden.

Da die Vorschriften für die Zucht von Pocket Pudel nicht sehr streng sind, sind viele gesundheitliche Probleme aufgetreten.

  • Aufgrund ihrer geringen Statur sind Hüft- und Ellbogendysplasien sehr häufig. Dies ist eine Erkrankung, die eine Gelenkinstabilität in Hüfte und / oder Ellbogen verursacht, die für Ihr Hündchen sehr schmerzhaft sein kann.
  • Sie können auch unter Patella-Luxation (rutschenden Kniescheiben) leiden, weil sie dazu neigen, gefährliche Stunts zu ziehen (z. B. von der Couch zu springen) und ihre zerbrechlichen Knochen ziemlich leicht verletzen.
  • Leider haben sie viele medizinische Probleme mit ihren Nebennieren, einschließlich Morbus Addison und Cushing-Syndrom.Beide Krankheiten können tödlich sein, wenn sie nicht behandelt werden. Daher ist es wichtig, sie auf eines dieser Symptome zu überwachen und Ihren Tierarzt auf Bedenken aufmerksam zu machen.
  • Zusätzlich zu all diesen Beschwerden können sie Diabetes, Epilepsie, Herzgeräusche, Blindheit (verursacht durch progressive Netzhautatrophie), Hautallergien und Ohrenentzündungen entwickeln.

Obwohl diese Hunde sehr süß sind, verstecken sie viele körperliche Beschwerden hinter ihren entzückenden Gesichtern. Dies ist ein perfektes Beispiel dafür, wie selektive Zucht zur Erzeugung niedlicher kuscheliger Hunde normalerweise nachteilige Folgen hat.

Eigene Kollektion

Unsere Kollektion an tollen einzigartigen und handgemachten Haustier T-Shirt Designs, Sweatshirts oder Hoodies sowohl für Damen, Herren als auch für Kinder finden Sie hier in unserem eigenem Online Shop. (.. und ja, Katzen kommen auch noch…)

T-Shirts
  • T-Shirts
  • Sweaters
  • Hoodies
-20%

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen

Ich liebe dich und damit meine ich meinen Hund – Herren Shirt

15,95 
-20%

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen

Lass mich nicht meinen Hund rufen – Herren Shirt

15,95 
-20%

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen

Bulldogge Flieger – Damenshirt Hund günstig kaufen

15,95 

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen

Möpse sind wunderbar – Kinder T-Shirt

19,95