Hundeliege und 5 Vorteile für erhöhtes Schlafen

hundeliegeDas erhöhte Liegen auf einer Hundeliege bietet mehrere positive Aspekte. Der offensichtlichste Vorteil ist, dass Sie Ihren Hund nicht auf dem kalten Boden liegen lassen.

Wenn Sie zum ersten Mal von den Vorteilen erhöhter Hundebetten erfahren, denken Sie möglicherweise, dass diese Liegen nur für ältere, kranke oder verletzte Hunde geeignet sind.

In der Tat ist das erhöhte Design ideal für alle Arten von Hunden! Hier sind fünf der besten Gründe, ein Hochbett für Ihren Hundefreund zu wählen.

1. Ein erhöhtes Bett hebt Ihren Hund vom Boden ab und sorgt so für eine angenehme Temperatur

Unter einer erhöhten Hundeliege kann Luft zirkulieren, damit es Ihrem Hund nicht zu heiß oder zu kalt wird. Dies ist besonders wichtig, wenn sich der Hund ansonsten auf einem kalten Zement- oder Fliesenboden wie in einem Zwinger oder auf dem Hartplastikboden einer Hundebox befindet.

Pawhut Hundeliege indoor - outdoor - Bestseller
Hundeliege für den Innen- und Außenbereich. Schützt Ihren Hund vor kalten, verschmutzen Böden oder Insekten. Es hat ein pulverbeschichtetes Metallgestell, welches hohe Standfestigkeit und Tragfähigkeit, garantiert.

 

Der Bezug ist aus strapazierbarem Oxford und atmungsaktivem Textilene-Stoff, sehr pflegeleicht. Die Liege kommt mit einer Tragetasche zum einfachen Transport und hat die Maße: L122 x W92 x H23 cm; bei einer Belastbarkeit von max. 18 kg.

Kunden berichten allerdings von Ihren Hunden die über 30 kg wiegen und auf dieser Hundeliege bequeme schlafen.

2. Eine orthopädische Hundeliege ist gesünder für Hunde mit Gelenkproblemen.

Denken Sie darüber nach: Sie möchten doch auch nicht die ganze Nacht auf einem Sitzsack schlafen, oder? Sie würden ziemlich steif aufwachen, auch wenn Sie vollkommen gesund sind. Deshalb sind orthopädischen Hundeliegen für jeden Hund gedacht, nicht nur für Hunde mit Arthritis, Hüftdysplasie und anderen Gelenkproblemen. Das Liegen auf dem Boden kann Druck auf die Hüften, Schultern und Ellbogen Ihres Hundes ausüben, und ein traditionelles Schwellbett kann diesen Druck nicht wesentlich verringern.

Orthopädische Liege für Hunde mit Gelenkproblemen
Diese Hundeliege hält Ihr Haustier bequem über kalten, harten Boden. Eine atmungsaktive, abwaschbare Matte (daher schimmel resistent) lässt warme Körperwärme unter dem Haustier entweichen und trägt dazu bei, dass ihm an warmen Tagen kühl bleibt. Es gibt nichts an der Liege, dass von Ihrem Hund gekaut werden könnte.

Aufgrund ihrer Widerstandsfähigkeit gegen bakteriellen Befall ist sie ideal für Hunde.

Orthopädische Hundeliegen eignen sich für alle Hunde, nicht nur für solche mit Arthritis und anderen Gelenkproblemen. Wenn Sie auf dem Boden liegen, können Sie Hüfte, Schultern und Ellbogen unter Druck gesetzt sein.

3. Eine Hundeliege ist oft faltbar und tragbar

Flauschige Betten können sperrig und überraschend schwer sein, was ärgerlich sein kann, wenn Sie das Bett in einen anderen Raum bringen müssen. Faltbare Hundeliegen sind dagegen leicht und daher sehr einfach von Raum zu Raum oder sogar nach draußen zu transportieren.

Sie nehmen auch nicht viel Platz im Auto ein, sodass Sie Ihrem Hund auf Reisen einen vertrauten Schlafplatz geben können.

Faltbare Hundeliege für den schnellen Transport
Diese bequeme faltbare Hundeliege mit schlichtem Design aber hoher Funktionalität ist ein hervorragendes Beispiel für den perfekten klappbaren Liegeplatz für Ihren kleinen bis mittelgroßen Hund.

 

Der äusserst stabile Stahlrohrahmen hält den belastbaren Oxford-Bezug sicher gespannt und sorgt für beste Standfestigkeit. Der atmungsaktive Bezug ist robust, langlebig und dazu auch noch besonders bequem. So schläft Ihr Hund beruhigt ein.

 

Für den gemeinsamen Urlaub oder bei Nichtgebraucht lässt sich Ihre Hundeliege platzsparend zusammenfalten und unkompliziert verstauen. Seine Maße sind: L59 x B46 x H15 cm und die max. Belastbarkeit liegt bei 15 kg.

4. Hundeliegen haben keine Füllung. So kann der Hund auch nichts kauen und zerstören.

hundebett-zerstoertHunde lieben es, Probleme zu lösen, und herauszufinden, wie man Hundebetten zerreißt. Wie viele Eigentümer sind nach Hause zurückgekehrt und haben das Wohnzimmer mit einer Wolke aus Füllung bedeckt vorgefunden?

Oder, noch schlimmer, wie viele Hunde brauchten eine tierärztliche Notfallversorgung, nachdem sie die Flusen oder den Schaum in ihren Betten aufgenommen hatten? Erhöhte Hundebetten haben keine Füllung!

5. Es ist leicht zu reinigen, was besonders für Menschen oder Hunde mit Allergien wichtig ist.

Wenn Sieoder jemand in Ihrer Familie Allergien hat, haben Sie wahrscheinlich gehört, dass harte Böden gesünder sind als Teppichböden, weil sie viel einfacher sauber zu halten sind. Erhöhte Hundeliegen sind aus demselben Grund besser als gefüllte oder schaumbasierte Hundebetten.

Sie wischen sie einfach ab! Möglicherweise können Sie die Decke eines gefüllten Bettes in der Maschine waschen, aber in der Füllung können sich noch alle Arten von Allergenen befinden, einschließlich Hausstaubmilben, Schuppen und Pollen, die von draußen eingedrungen sind. Sie werden es nicht wirklich sauber bekommen.

Hundefeldbett - EXTRA Stabil für große Hunde mit Gelenkproblemen

Mit diesem Hundefeldbett schaffen Sie Luft zwischen Hund und Boden. Das verwendete Material ist ein hochwertiges, speziell für den Einsatz im Freien entwickeltes Textilgewebe, das ein angenehm luftiges, kühles Sitz- und Liegegefühl bietet. Auch in der prallen Sonne heizt es nicht so stark auf.

Die Liege ist für mittelgroße und große Hunde in 3 verschiedenen Größen lieferbar. Es ist atmungsaktiv, schmutz- & wasserabweisend, leicht zu reinigen, schnell trocknend und witterungsbeständig. Das Material passt sich der Körperform an - die Verwendung einer Decke ist nicht nötig, in den kühleren Zeiten aber angenehmer.

Orthopädische Hundeliegen eignen sich für alle Hunde, nicht nur für solche mit Arthritis und anderen Gelenkproblemen.

Hochbetten sind also in der Regel nicht nur leicht gut zu transportieren, sie sind auch meist billiger als orthopädische Hundebetten, bieten aber dennoch viele der gleichen Vorteile.

Während Rüden schon immer auf dem Boden geschlafen haben, kann der harte Boden für Hündinnen, die älter sind oder unter Gelenkerkrankungen wie Arthritis leiden, schmerzende Gelenke wie Hüften, Knie und Knöchel (als Sprunggelenk bekannt) weiter entzünden.

Das Auf und Ab vom Boden übt mehr Druck auf die Gelenke Ihres Hundes aus und verursacht mehr Schmerzen. Und ein erhöhtes Bett beseitigt den Kampf, den ältere Hunde haben, wenn sie vom Boden aufstehen, da sie einfach ins Bett steigen oder aussteigen können.

Hochbetten für Hunde können Sie auch wunderbar im Freien verwenden, und Ihre Welpen vor Schlamm, nassem Gras oder feuchten Terrassen schützen. Die Hundeliegen bestehen meist aus robustem, haltbarem Material, das einfach abgespritzt oder abgewischt werden kann. Viele Liegen für Hunde bestehen auch aus einem Stoff und Rahmen, der dem Kauen standhält.

Letzte Aktualisierung am 7.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API