hunde-wuerden-laenger-leben

Hunde zu verschenken | Themen-Buchempfehlung

Hunde würden länger leben, wenn…

Ca. 8,2 Millionen Katzen und 5,4 Millionen Hunde leben derzeit in deutschen Haushalten. Nahezu all diese Vierbeiner werden regelmäßig mit sinnlosen Impfungen, chemischen Medikamentenkeulen und abstrusen Diätfuttermitteln traktiert und so regelrecht krank therapiert. Dieses Enthüllungsbuch zeigt die Missstände in unseren Tierarztpraxen und deckt die Verflechtungen zwischen Tierarzt- Geschäft und der Futtermittelindustrie auf.

Die Tierärztin Jutta Ziegler informiert anhand von praktischen Fallbeispielen, wie unsere Hunde und Katzen eben nicht behandelt und ernährt werden sollten. Der verantwortungsbewusste Tierbesitzer erhält in diesem Buch Tipps und Ratschläge, wie er sein Tier und sich selbst vor korrupten und gewissenlosen Tierärzten schützen kann, die die Gesundheit der ihnen anvertrauten Tiere zugunsten ihrer eigenen Brieftasche in verantwortungsloser Weise aufs Spiel setzen.

Dieses Buch sollte für jeden Tierhalter, dem das Wohl seines Tieres am Herzen liegt, Pflichtlektüre sein!

Jetzt lesen


Preis-Info und Bestellung

INHALT

Kapitel 1

Kater Felix kann nicht mehr urinieren:

Die Folgen der Ernährung mit industriellem Fertigfutter

Kapitel 2

Labrador Paule kratzt sich blutig:

Warum Allergie-Diäten nur kurzfristig oder gar nicht helfen

Kapitel 3

Die unendliche Geschichte von Schäferhund Pomuc und seinen kaputten Gelenken:

Die drastischen Folgen von Überzüchtung und falscher Fütterung

Kapitel 4

Sozusagen zu Tode geimpft – Warum Katze Benita sterben musste:

Über den Sinn und Unsinn jährlicher Impfungen

Kapitel 5

Warum Dobermann-Hündin Sandrina die Wohnungseinrichtung zerstört:

»Glückspillen« und Psychopharmaka für Hunde und Katzen

Kapitel 6

Vom Tierarzt beinahe vergiftet – der Leidensweg eines kleinen Kätzchens:

Der unkontrollierte Einsatz von Antibiotika, Kortison und das Bombardement mit Wurmmitteln uvm.

Kapitel 7

Senta – das wandelnde Fass auf vier Pfoten:

Über die Fragwürdigkeit von Reduktionsdiäten und Diabetiker-Futtermitteln

Kapitel 8

Die traurige Geschichte des fünfjährigen Labradorrüden Max:

Hunde und Katzen als Opfer falsch angewandter Gerätemedizin

Kapitel 9

Die schlimmsten und hartnäckigsten Gerüchte rund um die biologisch artgerechte Rohfütterung:

Wie Tierärzte – bewusst oder aus Unwissenheit – falsch informieren, um Fertigfutter aufzuwerten und zu verkaufen

Kapitel 10

Wie Sie Ihren Hund oder Ihre Katze vor unnötigen Eingriffen und falschen Behandlungen schützen können:

Lösungen zum Wohl Ihrer Tiere

Produktdetails

FormatePUB i
KopierschutzJa i
Seitenzahl192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum25.03.2011
SpracheDeutsch
EAN9783864152337
VerlagMVG Moderne Verlagsgesellschaft
Dateigröße3404 KB
Verkaufsrang44667


Ausführliche Beschreibung

error: Alert: Inhalt gesichert !!